Ein Bonus mit Herz

 - 

Mozzarella ist der beliebteste Käse von Herr und Frau Schweizer. Nicht wunderlich, dass viele Variationen auf dem Markt sind.

Mozzarella ist der beliebteste Käse von Herr und Frau Schweizer. Nicht wunderlich, dass viele Variationen auf dem Markt sind. In den Regalen der Detailhändler finden sich unzählige Produkte von Herstellern aus der Schweiz und dem Ausland. In dieser Vielfalt ein Alleinstellungsmerkmal zu schaffen ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Mit dem Mozzarella in Herzform ist dies der Züger Frischkäse AG gelungen.

„Mit den Mozzarella-Herzen können wir Emotionen wecken und so unsere Konsumenten auf eine einzigartige Art ansprechen“ sagt Christof Züger, CEO der Züger Frischkäse AG. Was vor 14 Jahren in den Produktionshallen in Oberbüren erfunden und patentiert wurde findet sich als Salatdekoration oder Apéro-Häppchen in vielen Schweizer Haushalten wieder. Die Mozzarella-Herzen sind für das Ostschweizer Familienunternehmen sehr wichtig, sie geben der Marke Züger eine unverwechselbare Identität. Hergestellt werden sie aus Schweizer Milch von über 400 regionalen Milchlieferanten.

Was erfolgreich am Markt ist, findet Nachahmer. Das hat die Züger Frischkäse AG schon vorausschauend erkannt und erfolgreich ein Patent angemeldet. Als international tätiges Unternehmen vertreibt Züger Frischkäse AG die Mozzarella Herzen in der Schweiz aber auch erfolgreich in ganz Europa. Ein grosser Milchverarbeiter aus Europa lancierte letztes Jahr ebenfalls Mozzarella in Herzform. Aufgrund des Patentes wurden für den Nachahmer Lizenzabgaben fällig.

Ein grosser Teil dieser einmaligen Lizenzabgabe wurde als Treuebonus an die Mitarbeitenden verteilt. Als Dank für Ihr Engagement und Ihre Firmentreue. Das Unternehmen feierte im letzten Jahr bereits ihr 25-Jähriges Firmenjubiläum und konnte so nun ein spezielles Dankeschön an die über 200 langjährigen Mitarbeitenden zurückgeben.

Zurück